Spyder-Logo-white-transparent.png
SIMO_Logo_weiss-S.png
Zanier-weiss-neu.png
blue-tomato-square-1c-white.png
Kitz-Logo-white-transparent.png
POW-Logo_weiss.png
ABS_Logo_weiss.png
Baechli_Logo_weiss.png
Skiarena_Textlogo_weiss.png
Snowsports-Academy_Logo_weiss.png
Uttendorf_Logo-2.png
Logo-White.png
Saalbach_Logo_weiss.png
ÖBB_Nightjet_logo-weiss.png
Freeride-Experience_Logo_white.png
white-kaestle-logo.png
Gurgl-logo-white.png
  • Facebook
  • Instagram

Lust auf Neuigkeiten

vom Freeride Filmfestival

dem Sörf Film Fest und

The Freeride Experience?

  • Freeride Filmfestival

Jetzt wird es speziell!


Die Freeride Film Festival-Tour 2017 ist zwar Geschichte, doch die Action ist noch lange nicht vorbei. Von 19. bis 21. November stehen in Salzburg, Dornbirn und Villach drei Specials auf dem Programm.

Oh Boy, waren das acht intensive Tage on the road! Von Innsbruck über Luzern, Zürich, München, Darmstadt, Köln und Berlin nach Wien (und wieder zurück an den Start) führte die Tournee, acht Kinoabende in acht Städten, ausverkaufte Säle, begeisterte Fans und beeindruckte RIder. Doch nun ist unser Nightliner gesäubert und bereits mit der nächsten Rock´n´Roll-Crew quer durch Europa unterwegs. Aber kehrt bei uns jetzt Ruhe ein? Keineswegs!

Denn jetzt geht es los mit den Freeride Film Festival Specials! Am 19. November zeigen wir im Salzburger Das Kino nicht nur Jeremy Jones´ "Life of Glide", sondern auch "Yamas - Snowmads in Greece", "Searching for Gold - Das weiße Gold aus Kirgistan", "Struktur - Skispur in der Kulturlandschaft" und Christoph Schöffeggers Norwegen-Abenteuer "Noway". Ganz großes Highlight des Abends: Local Hero Eva Walkner präsentiert ihren Film "Evolution of Dreams - The Beginning" höchstpersönlich!

Die weiteren Specials finden am 20. November im Spielboden Dornbirn und 21. November im Stadtkino Villach. Tickets und weitere Infos für alle Veranstaltungen findet ihr auf unsere Termine-Seite.

#FreerideFilmfestival #EvaWalkner #offpisteontour #ChristophSchöffegger